Case Studies

Projektmanagement

Erfahren Sie hier mehr über unsere Erfahrungen und Case Studies im Bereich des Projektmanagements
mehr erfahren

SAP Banking

Erfahren Sie hier mehr über unsere Erfahrungen und Case Studies im Bereich des SAP Banking
mehr erfahren

Banking IT

Erfahren Sie hier mehr über unsere Erfahrungen und Case Studies im Bereich des Banking IT
mehr erfahren

Projektmanagement

Große Deutsche Bank

IT-Projektleiter

Wir haben das Projekt „onboarding eines neuen Kunden auf die vorhandene SAP Hana Platform“ zusammen mit dem Kunden erfolgreich umgesetzt. Nach der Erstellung des Projektplans und der Festlegung des Budgets und des Zeitrahmens wurde das Projekt geplant und durchgeführt. Die Aufgaben als Projektleiter verteilten sich auf drei Teams, Engineering Team, Operation Team und der interne internationale Kunde. Beim Engineering Team verantworteten wir die Koordination und Erstellung des Engineering Package für den Kunden. Im Operations Team haben wir die Bereitstellung der Systeme koordiniert und die Kommunikation zum internen internationalen Kunden sehr hoch gehalten.

 

Große Deutsche Landesbank

Interims IT-Umsetzung Projektleiter

Interimsmäßig den Projektleiter des Teilprojektes IT-Umsetzung ersetzt. Die Aufgaben waren hier, in den verschiedenen Meetings Informationen weiterzugeben und Probleme aufzuzeigen. Die Besprechung und Verteilung von Aufgaben auf die einzelnen Teilprojekte. Delegation der verschiedenen Umsetzungen an die IT- Entwickler. Aufbereitung der verschiedenen Statusberichte an die Programmleitung. Besprechung einzelner Themen im Bereich der IT-Umsetzung mit den dazugehörigen anderen Projektschnittstellen. Motivation und Führung der einzelnen Projektpersonen.

 

Mittelständiges IT-Software Haus

IT-Ausschreibungsbetreuung

Wir haben zusammen mit dem Kunden eine internationale IT-Ausschreibung betreut und mitgeleitet. Mit dem Kunden und den Mitarbeitern haben wir die notwendigen IT-Konzepte geschrieben, entwickelt und alle benötigten Unterlagen erstellt. Durch Mithilfe und unsere Mitgestaltung von Angeboten und der Budgetplanung konnten wir den Kunden überzeugen.

 

Große Deutsche Landesbank

Projekt Management Office

Unterstützung im Bereich des Meldewesen Projektes. Im Umfeld des PMO wurden folgende Aufgaben erstellt, konzeptioniert oder umgesetzt. Erstellung und Konzeption der Prozesse für die Ermittlung der Eigenmittel. Erstellung der Operational Readiness Prozesse für die ersten Meldungen nach IFRS. Präsentationsunterlagen für Gremien aufbereitet und erstellt. Für verschiedene Sachverhalten im Bereich der IT-Umsetzung und der Meldungsabgabe wurden Fallbackszenarien entwickelt und aufgezeigt.

 

Mittelständiges IT-Software Haus

Optimierung der IT-Vertriebsprozesse

Durch die Zusammenarbeit mit dem Vice President und den Mitarbeitern haben wir die IT-Vertriebsprozesse analysiert und Maßnahmen zur Verbesserung identifiziert. Anschließend haben wir die Verbesserungen durchgeführt und visuell dargestellt. Zur grundlegenden Optimierung der Prozesse haben wir ebenfalls das verwendete IT-Tool umgestaltet und weiterentwickelt, um dadurch Kosten und Zeit zu sparen und die Qualität zu erhöhen.

 

Mittelständige IT Consulting Beratung

Entwicklung eines IT-Projektmanagements

Für die sbc consulting wurde ein neues IT-Projektmanagementsystem entwickelt. Dabei wurden verschiedene Projektklassen der IT-Beratungsprojekte definiert, um die Projekte einzeln einstufen zu können. Durch die weitere Definition der einzelnen Projektphasen war es möglich, bessere Strukturen in den einzelnen IT-Projekten herzustellen. Des Weiteren wurden geeignete IT-Projektcontrollingstandards entwickelt und mit Hilfe von einer Nutzwertanalyse die besten Analysen und Methoden ausgewählt. Zum Schluss wurden Vorlagen und Standards gesetzt sodass die Mindestanforderungen an Projekten klar zu erkennen waren und die Berater einen besseren Überblick während der Bearbeitung hatten.

 

Mittelständischer Maschinenproduzent

Aufbau eines Kennzahlensystems

Wir haben ein geeignetes Kennzahlensystem in einer Einkaufsabteilung aufgebaut. Das Kennzahlensystem wurde benötigt, um dem Management Reports durch KPI’s berichten zu können und um ein Controlling Instrument für den Bereich zu generieren. Zusammen mit den Commodity Managern haben wir eine Ist-Analyse vorgenommen. Anschließend wurden die geeigneten Kennzahlen definiert. Die Zahlen haben dem Management Aufschluss über verschiedene Prozesskosten, Warenkosten und Lieferantenkosten gegeben. Durch die richtigen Maßnahmen konnten die Kosten minimiert werden. Am Schluss des Aufbaus wurde das System in das verwendete IT-Tool mit implementiert. Zum Schluss haben wir noch ein brancheninterner Benchmark durchgeführt, um dem Unternehmen aufzuzeigen, wo es im Vergleich mit der Konkurrenz steht.

SAP Banking

Große Deutsche Landesbank

IT-Anforderungsmanager

Koordinierung und Überwachung der einzelnen Anforderungen im Projekt. Besprechung der einzelnen IT-Konzeptionen und IT-Anforderungen. Erstellung und Definition der einzelnen IT-Prozessschritte, damit der Anforderungsprozess komplett mit im Ablauf des Projektes integriert werden konnte. Zusätzlich wurde auch hier das Tool (SAP Solution Manager) umgestaltet und mit selbstdefinierten Standards verfeinert. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Testmanagement wurden die Anforderungen nach ihrem Releasescope gegliedert und getestet. Des Weiteren war es die Aufgabe den Angebotsprozess und Abnahmeprozess mit zu unterstützen, um eine reibungslose Verzahnung und Überwachung herzustellen. Es wurden ebenfalls Statusberichte für die einzelnen Gremien erstellt, um aufzuzeigen, was und wie im Scope des bevorstehenden Release ist. Die Aufgabe zeichnete sich als Schnittstelle zu dem Provider, Testmanagement, Fachprojekten, Fachbereich und verschiedener Gremien aus.

 

Große Deutsche Bank

SAP IT-Specialist – Production Support

Der Production Support zeichnet sich durch seine übergeordnete Schnittstelle im Bereich der Produktion ab. Wir haben dort die Beratung von Anfang bis Ende (End to End) bearbeitet. Er ist eine Schnittstelle für die einzelnen Supporteinheiten und unterstützt das Buchen und Abstimmen der gesamten Bank. Hier ist die Aufgabe Differenzen und Unstimmigkeiten in den einzelnen SAP Systemen (BA,CML,PS und BW) zu identifizieren und aufzuzeigen. Durch ein geeignetes Problem, Incidents und Changemanagement können die Probleme in der Produktion behoben werden, sodass die Bank abgestimmt ist und auch bleibt. Des Weiteren wird durch die Zusammenarbeit mit dem 1st Level Support sichergestellt, dass der Zahlungsverkehr der Bank reibungslos und ohne Fehler funktioniert, sodass kein Kundenimpact auftreten kann.

 

Große Deutsche Bank

SAP Basis Requirementsmanagement

Hier wurde im Bereich des Requirementmanagements unterstützt. Neuanforderungen wurden kategorisiert, analysiert und zur Umsetzung vorbereitet. Stakeholder wurden informiert und konsultiert bzgl. der Neuanforderungen. Regelmäßiges Reporting an das Management erfolgte, wie auch die Aufwandsschätzung bei größeren Anforderungen.
Der Requirementsmanager fungierte als Vermittler zwischen Anforderer und Dienstleister, mit technischem, wie auch fachlichen Verständnis.

 

SAP Security

Re-Desgin SAP Berechtigungen

Umstellung historisch gewachsener Berechtigungsstrukturen auf ein neues, skalierbares Berechtigungskonzept. Wir haben dieses Konzept in Zusammenarbeit mit dem betreffenden Fachbereich erarbeitet und umgesetzt. Es dient den Verantwortlichen als Referenz für zukünftige Änderungen, Analysen und Audits und bildet die Grundlage eines praktikablen 4- bzw. 6-Augenprinzips. Durch die von Anfang an vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Fachbereich konnten Bedenken an eine zu restriktive Struktur schnell ausgeräumt werden. So entstand eine neue und revisionssichere Berechtigungsstruktur, welche zukünftigen Anforderungen standhält und ein erneutes „Ausufern“ der SAP Berechtigungen verhindert.

Banking IT

Große Deutsche Landesbank

Defect-/Incidentmanager

Zur Unterstützung des Projektes im kritischen Pfad haben wir das Projekt als Defect/Incidentmanager begleitet. Unsere Aufgaben waren z.B. Koordination und Überwachung der verschiedenen Defects und Incidents im Projekt. Erstellung eines neuen Testmanagmentprozesses, um die Bearbeitung der Incidents und Defects zu optimieren. Identifizierung von risikorelevanten Incidents/Defects, um das Management frühzeitig zu informieren. Dies geschah durch die einzelnen Besprechungen mit der IT-Umsetzung und den Fachprojekten. Unterstützung der einzelnen Testmanager bzgl. der Abnahme verschiedener Defects und Incidents. Schnittstelle zwischen den Testmanagern, Fachprojekten, Testern, Provider und Programmleitung. Dokumentationen und Aufstellungen der einzelnen Maßnahmen.

Pin It on Pinterest

Share This